Amazon

Eröffnet von bueschl im Board Aktien USA - AMEX, NASDAQ, NYSE

Seitenlänge102030
Seite 1 von 712345
#67: 04.12.2019 22:16 brotaufstrich
Die Füße bleiben ruhig. Weiter mit ruhiger Hand. :)
#66: 03.12.2019 18:24 brotaufstrich
Best cyberweekend ever - und das macht die Aktie.
:eek:
Geht´s weiter tiefer runter, dann kommt ein antizyklischer Einstieg in Betracht
(wenn es nicht zu tief geht);
sollte es drehen, ist für mich eher abwarten angesagt für einen Breakout.
Big Picture
Bigger Picture
#65: 27.11.2019 15:56 brotaufstrich
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Oooooooch!
Hauchdünn umschließt die schwarze Freitagskerze die Vortageskerze und die Aktie geht mit einem bearish engulfing pattern ins Wochenende.
Aus Sicht der Umsätze - nicht ganz aussagekräftig.
Es werden wohl aussagekräftige Infos über black friday übers Wochenende veröffentlicht werden.
AMZN hatte aber vorher schon auf die Bremse getreten.
Persönlich gefällt die neue Weihnachtsdemut - Schluss mit der Geschenkorgie - eigentlich sehr gut.
Bin aber auch kein Freund von Amazon; auch wenn ich gelegentlich in der Aktie rummische.
Ja Ja Ja !!!
Boldly wird diese Aufgabe sogleich angegangen im frühen Handel.
Aber das Boldly go whre no man has gone before - das dauert noch ein Weilchen.
#64: 27.11.2019 11:18 brotaufstrich
50er, 200er genommen, Gap geschlossen und jetzt liegt ein informeller Abwärtstrend direkt vor der Nase.
#63: 26.11.2019 18:22 brotaufstrich
Jetzt steht die 200er im Weg.
#62: 25.11.2019 21:33 brotaufstrich
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Mal schaun, wie der Tag heute ausgeht.
Aktuell hat sich eine Befürchtung aufgelöst; dass die 50er als Kursbegrenzer wirken könnte.
Da weiß man in einer halben Stunde endgültig mehr; was immer auch so endgültig ist.
Sieht gut aus. Ne richtige Vorlage für morgen. :)
#61: 22.11.2019 15:56 brotaufstrich
Cyber steht vor der Tür und die Aktie kämpft um die Hoheit der Mittellinie der langen weißen Kerze.
Zusätzlich dehnt sich der Spread zwischen 50 und 200 weiter negativ aus.
Sollte der Kurs nicht demnächst durch den 50er Durchschnitt durchgehen, könnte die 50er einen Deckel für maximale Gegenbewegungen ausbilden.
#60: 14.11.2019 15:18 brotaufstrich
AMZN scheinen ein paar Punkte schwächer reinzukommen, aber noch innerhalb der letzten Kerze.

Dann hat der Markt wieder das Sagen.
#59: 13.11.2019 23:10 brotaufstrich
Mal schaun. :)


Positiv denken :eek:
Seite 1 von 712345