Tradesignal Online Terminal wird zum 30.06.2021 eingestellt

Eröffnet von fritzr im Board Allgemein

26.05.2021: Beendigung und Kündigung des Dienstes Tradesignal Online Terminal
...
Wir bedauern sehr, Ihnen heute mitteilen zu müssen, dass der Dienst Tradesignal Online Terminal mit Ablauf des 30.06.2021 eingestellt wird.
...

https://www.tradesignalonline.com/support/sitenews.aspx?id=26040
Seitenlänge102030
Seite 1 von 3123
#29: 14.06.2021 23:34 dav
@fritzr (#28)
Besten Dank von mir.
Sehr hilfreich.

Gruß
dav

Gruß
dav
#28: 12.06.2021 13:57 fritzr
Der Beitrag wurde moderiert.
#27: 07.06.2021 20:53 mmd3
habe Ersatz gefunden - arbeite mit Support - sollte sehr gut werden - - mich gern seriös fragen - - franzi@fussball.ms
#26: 04.06.2021 09:40 nordgermane
@fritzr (#25)
Im Terminal konnte man immer auch online charts öffnen - geht das umgekehrt nicht?
Wenn nein warum nicht bzw warum macht man das nicht?

ob Long, ob Short
das Geld ist fort!
Marc C
#25: 02.06.2021 10:57 fritzr
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Umzugsservice TSOT
#24: 01.06.2021 14:09 Goldgräber
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Hallo allerseits,
ja ich finde es schade, es kam wie aus dem nichts.
Nun habe ich meine Vordefinierten Schablonen, Masken mit XY Charts und gewöhnt an Tradesignal Terminal. Mit Tradesignal online ist es mir nicht möglich auf diese Art und Weise darzustellen, weil ich für jeden Chart ein Browserfenster benötige, ebenso das programmieren.

Kennt irgendjemand einen Provider (Trayoport - Tradesignal) bzw. die Tradesignal ähnlich anbieten für private user, wie von Tradesignal Terminal im Angebot?

Lg Goldi
#23: 01.06.2021 12:38 fritzr
Schade, denn das Produkt ist technisch gut - auch das Forum. Wenn man aber von Firmenseite aus die Learning-Curve von Neulingen so wenig durch Webinare und schriftliche Lern- und Nachschlageangebote unterstützt und auf der anderen Seite treue Altuser durch schnöde Behandlung vergrault (z.B. Löschung von lange bestehenden Threads ohne Angabe von schlüssigen Gründen), schadet das der Kundenbindung.
#22: 01.06.2021 12:30 fritzr
Ich finde die Statements seitens TSO sind verdächtig knapp gehalten. Schließlich handelt es sich um ein von einer großen Zahl an Retail-Tradern abonniertes Produkt. Da sollten umfassendere Stellungnahmen gemacht werden, die bestehende und potenzielle zukünftige Kunden nicht verschrecken und zu anderen Diensten treiben.

Anscheinend geht es nicht mehr darum, Umsätze zu sichern und auszubauen. Man hat bei anderen Firmen oft gesehen, wohin es führte, wenn dieser Status erreicht war...
#21: 31.05.2021 18:09 brotaufstrich
Den Java-Trader - das klassische Tool der comdirect?! :laugh:
Der geht doch nur mit dem IE, den keiner mehr kennt oder hat. :laugh:
#20: 31.05.2021 18:01 vogel5
@chrifack (#19)

Da gibt es Broker, die so was haben. z.B. WH Selfinvest. Bei einem Vortrag über You-Tube - weiß aber nicht mehr wer das war - hatte der Vortragende die Software vom Commerzbank oder Comdirect benutzt.

Grüße
Seite 1 von 3123