Das Raubtier aus der Familie der Marder, täglich beobachtet

Eröffnet von Andante im Board DAX - Die standhaften Klassiker

Keine Handelsempfehlungen, auch wenn es so klingen sollte.
Seitenlänge102030
Seite 1 von 1312345
#123: 05.06.2020 13:17 Andante
#122: 04.06.2020 09:41 Andante
Einzelwerte natürlich auch im Bullenfeuer. Linde hab ich leider nicht gemacht.
#121: 03.06.2020 12:44 Andante
@brotaufstrich (#119)

Ganz doof bin ich nicht. Ich weiß schon, dass es in einem Chart immer Widerstände und Unterstützungen gibt.
Aber ein paar dicke Brocken sind eben auch rausgenommen. Und klar: Wenn mal eine Position gegen einen läuft ist
Wundenlecken angesagt. Oder bist Du ein Codeschnipsel?
#120: 03.06.2020 12:32 robbyredford
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
@Andante (#118)

klingt ein wenig die hoffnung mit in deinen worten :(

heute morgen musste ich schmunzeln:
piper j. stuft heute basf von hold auf buy und hebt das kursziel von 45 auf 66.
jetzt...
viell. ein kl. vorbote

mir schein aber, dass so ein starker trend nicht von jetzt auf gleich enden wird.
soll heißen, es braucht a) einen auslöser und/oder b) auch eine gewisse zeit (umkehrformation), bis sich dahingehehnd was tut

:confused:

übrigens: nicht, dass jemand denkt, ich hätte was dagegen :laugh:
#119: 03.06.2020 12:30 brotaufstrich
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
#118: 03.06.2020 12:06 Andante
Fällt langsam schwer noch nach Widerständen zu kramen. Und die Bärenfingerchen hab ich mir heute auch schon leicht angesengt.
Richtig auf die Laune schlägt es aber bei den Bären, wenn aus dem Nichts ein Move nach unten kommt. Je mehr man sich aber fragt "von wo" umso näher liegt die Umkehr.
#117: 02.06.2020 15:16 brotaufstrich
Dass der Future eine stringente Entwicklung hat ohne Sprünge oder Gaps.

Heißt für mich investiert zu bleiben.
#116: 02.06.2020 13:53 robbyredford
@brotaufstrich (#115)

heißt auf die aktuelle situation übertragen für dich was?

eine außerbörsl./nächtliche extremstellung hatten wir ja bisher nicht.
alos meinst du, darauf sei noch zu warten?
#115: 02.06.2020 12:31 brotaufstrich
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
@robbyredford (#113)
Vice versa.
Schon vergessen?
Das Low im Future lag 7937 drei Tage später; Reversaltag.
so dass der DAX das Tief bei 8256 bestätigte und am nächsten Tag mit einem Upgap in den Markt ging.
Vor allem wichtig - der Future hat kein Upgap!
#114: 02.06.2020 12:22 Andante
@robbyredford (#113)

Das ist richtig. Aber das ist nur nach oben. Ich meine die Ausbildung eines zwischenzeitlichen Tops. Das muss rütteln.
Seite 1 von 1312345