Seitwärtsrendite, Seitwärtsrendite, Seitwärtsrendite...

Eröffnet von Broker1984 im Board Hebelprodukte, Zertifikate und Optionsscheine

Seitenlänge102030
Seite 1 von 1412345
#131: 26.07.2019 21:21 SharkbeBack
"Die Challenge endet wenn unser Konto einen Kontostand von 1 Million erreicht hat" :laugh: :laugh: :laugh:
#130: 08.07.2019 12:22 SharkbeBack
:laugh: :laugh: :laugh:
#129: 07.07.2019 20:57 SharkbeBack
@SharkbeBack (#128)

Performance Stand 3.7.19 :

Minus 38,03 % :laugh: :laugh:

Da ists zur Million nicht mehr weit :laugh: :laugh:

Eine elitäre Gesellschaft mit aktuellem Aufnahmestop….da kommt niemand mehr rein :laugh:

aber wahrscheinlich wollen alle raus :laugh: :laugh:
#128: 07.07.2019 20:41 SharkbeBack
@Broker1984 (#127)

Was ist denn daraus geworden???

1 Million im minus? :laugh: :laugh:

Auch Broker ist wohl weg vom Fenster :laugh:
#127: 31.12.2015 12:50 Broker1984
Am Montag beginnt die Million Dollar Callenge von René Wolfram.
Wer noch teilnehmen möchte, der kann sich unter

www.million-dollar-challenge.de

anmelden.
#126: 14.12.2015 14:09 Broker1984
In diesem Interview gibt René Wolfram Antworten auf Fragen zur Million Dollar Challenge:

http://www.million-dollar-challenge.de/interview-zur-million-dollar-challenge-251/
#125: 07.11.2015 15:26 Broker1984
Million Dollar Challenge:

Ich möchte Sie heute über ein Angebot von René Wolfram (Million-Dollar-Challenge) informieren:
Die nächsten 10 Personen, die sich für die Million Dollar Challenge anmelden, erhalten ein kostenloses Webinar-Einzelcoaching mit René Wolfram, dem Drittplatzierten der offiziellen Trading-Weltmeisterschaft (Dauer: 3 Stunden; Wert: 399,- Euro).

Anmeldung unter:

www.Million-Dollar-Challenge.de/Anmeldung
#124: 26.09.2015 11:38 Broker1984
Million Dollar Challenge: Nächstes Schulungswebinar

Nächsten Freitag um 18:30 Uhr findet das nächste Schulungswebinar für die Million Dollar Challenge von René Wolfram statt. Die Webinare werden selbstverständlich aufgezeichnet und können auch im Nachhinein abgerufen werden. Das Thema des nächsten Webinars lautet:

Swingtrading vs. Daytrading – Wo sind die Unterschiede, worauf ist zu achten?

Wer sich noch nicht für die Million Dollar Challenge angemeldet hat, der kann das unter folgendem Link nachholen:

http://www.million-dollar-challenge.de/anmeldung

Ziel: Mach aus einem kleinen Konto ein großes
#123: 16.09.2015 11:51 Broker1984
Depot-Trade Kauf: 111% p.a. mit RWE Discount Call Optionsschein

Die deutschen Energieversorger stehen aufgrund eines Medienberichts – wonach diesen für den Atomausstieg möglicherweise Rückstellungen in Höhe von 30 Milliarden Euro fehlen – in den letzten Tagen massiv unter Druck. Seit Jahresanfang hat die Aktie von RWE rund 60% an Wert eingebüßt.

Durch die gestiegene Volatilität (Schwankungsbreite) in den letzten Handelstagen, bietet es sich jetzt aber an nach passenden Derivaten zu suchen, da einige Produktgattungen alleine durch den Rückgang der Vola profitieren könnten. Zudem sollte auch in den kommenden Handelstagen eine technische Gegenreaktion folgen.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um einen äußerst spekulativen Trade handelt, bei welchem auch Totalverlust mit einkalkuliert werden muss. Von daher wähle ich die Positionsgröße entsprechend klein.

Strategie: RWE Discount Call Optionsschein

Der Discount Call Optionsschein mit der WKN PS8F5B auf die Aktie von RWE ist mit einem Basispreis bei 8,20 Euro und einem Cap bei 10,20 Euro ausgestattet. Sollte die RWE-Aktie am Bewertungstag (18.03.2016) oberhalb von 10,20 Euro notieren, so winkt eine Rendite von akt. 45,99%, was einer p.a. Rendite von 111,91% entspricht. Dann nämlich kommt es zu der maximalen Auszahlung des Produkts von 2 Euro. Bei RWE Kursen auf oder unterhalb von 8,20 Euro am Bewertungstag verfällt das Produkt wertlos. Einen Stopp setzen wir bei diesem Trade zunächst nicht.

Kennzahlen RWE Discount Call Optionsschein:

WKN: PS8F5B
Typ: Discount Call Optionsschein
Basiswert: RWE
Emittent: BNP Paribas
Basispreis: 8,20 Euro
Cap: 10,20 Euro
Maximale Auszahlung: 2,00 Euro
Bewertungstag: 18.03.2016
Max. Rendite (akt.): 45,99% (111,91% p.a.)
Seitwärtsrendite (akt.): 45,99% (111,91% p.a.)
Akt. Geld- / Briefkurs: 1,36 EUR / 1,38 EUR
Kauflimit: Einstieg bis 1,45 EUR suchen
Stückzahl: 10.000
Stopp Loss: Ein Stopp Loss wird zunächst nicht gesetzt, wird jedoch in Kürze nachgeholt und (wie gewohnt) hier unterhalb des Trades ( http://www.ik-invest.de/depot-trade-kauf-111-p-a-mit-rwe-discount-call-optionsschein-10283/ )im Kommentarfeld veröffentlicht.
#122: 09.09.2015 15:38 Broker1984
Depot-Trade Kauf: +192% p.a. mit 3D Systems StayHigh Optionsschein

Durch den Hype der 3D Branche, kletterte die Aktie von 3D Systems Anfang 2014 bis knapp an die 100 USD-Marke. Danach ging es allerdings wieder steil bergab und so notiert die Aktie aktuell wieder bei 13,30 USD. Mit einem passenden StayHigh Optionsschein ergibt sich aber jetzt eine attraktive Kauf-Gelegenheit.

Wie im Chart zu erkennen ist, notiert die Aktie weiterhin in einem intakten Abwärtstrend. Es scheint allerdings aktuell so als wäre nun ein Boden gefunden. Zudem hat der MACD auf Wochenbasis erst kürzlich ein Kaufsignal generiert. Ich gehe momentan davon aus, dass sich die Aktie von 3D Systems in den nächsten Wochen weiter positiv entwickeln wird. Aus diesem Grund habe ich soeben einen 3D Systems StayHigh Optionsschein für mein Depot gekauft.

Strategie: 3D Systems StayHigh Optionsschein

Mit dem 3D Systems StayHigh Optionsschein (WKN SE0GHQ) setzen wir darauf, dass die Aktie von 3D Systems bis zum Bewertungstag des Produktes (18.12.2015) die Kursschwelle bei 10,00 USD nicht erreicht oder unterschreitet, womit sich eine Rendite von akt. 39,28% oder 192,84% p.a. erzielen lässt. Sollte die Aktie hingegen doch schwächer notieren und im Zuge dessen die Schwelle bei 10,00 USD berühren bzw. unterschreiten, so verfällt das Produkt wertlos. Einen Stopp Loss setze ich zunächst nicht, werde dies aber in Kürze nachholen und entsprechend auf der Seite veröffentlichen.

Kennzahlen: 3D Systems StayHigh Optionsschein

WKN: SE0GHQ
Typ: StayHigh Optionsschein
Basiswert: 3D Systems
Emittent: Société Générale
Kursschwelle: 10,00 USD
Maximale Auszahlung: 10,00 Euro
Bewertungstag: 18.12.2015
Max. Rendite (akt.): 39,28% (192,84% p.a.)
Akt. Geld- / Briefkurs: 6,97 EUR / 7,17 EUR
Kauflimit (Euwax / Börse Stuttgart): Einstieg bis 7,50 EUR suchen
Stückzahl: 2.500
Stopp Loss: Ein Stopp Loss wird zunächst nicht gesetzt, wird jedoch in Kürze nachgeholt und (wie gewohnt) hier unterhalb des Trades ( http://www.ik-invest.de/depot-trade-kauf-192-p-mit-3d-systems-stayhigh-optionsschein-10262/ )im Kommentarfeld veröffentlicht.
Seite 1 von 1412345