| Marktfahrplan |

Eröffnet von world.broker im Board Aktien Deutschland - Im Fokus der technischen Analyse

Diese Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung und auch meine persönliche Sicht der Dinge dar, sind aber nicht als Handelsempfehlung oder als sonstige Empfehlung zu sehen. Für eventuelle Verluste wird nicht gehaftet.
DAX Perf. Index
12.389,62 18.09.19 +17,01 +0,14%
Seitenlänge102030
Seite 1 von 32123452030
#314: 01.09.2019 19:56 world.broker
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
@world.broker (#313)
Der Widerstandsbereich konnte den Bären beim ersten Abprallen in der Spitze fast 600 Punkte einbringen. Doch nun wurde er im zweiten Anlauf überwunden. Und nun? Freie Fahrt nach oben sieht anders aus, kurzfristig sind wir eher überkauft und saisonal ist der September auch nicht gerade als Wonnemonat bekannt.
Beste Grüße :-)
[world.broker]
[Anton]


| Wer nicht verlieren kann, hat an der Börse nichts verloren. |




Diese Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung und auch meine persönliche Sicht der Dinge dar, sind aber nicht als Handelsempfehlung, sonstige Empfehlung oder als Analyse zu sehen. Für eventuelle Verluste wird nicht gehaftet.

#313: 22.08.2019 05:51 world.broker
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Nicht unbedeutender Widerstandsbereich voraus. Die Bären dürfen zumindest kurzfristig auf ein Abprallen hoffen.
Beste Grüße :-)
[world.broker]
[Anton]


| Wer nicht verlieren kann, hat an der Börse nichts verloren. |




Diese Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung und auch meine persönliche Sicht der Dinge dar, sind aber nicht als Handelsempfehlung, sonstige Empfehlung oder als Analyse zu sehen. Für eventuelle Verluste wird nicht gehaftet.

#312: 06.07.2015 21:18 Zuli
@world.broker (#311)

Oil ist nun nach unten durchgebrochen. Beim Brent war es 62,00 und 60,25...ist daher nun short und falls es nicht zum re-break kommt, sieht es erst einmal nach einem down move Richtung 54,00/53,50 aus.



Kommentare meinerseits stellen keinerlei Analysen dar, die irgendwelche Kauf- oder
Verkaufs-Empfehlungen beinhalten! Äußere lediglich meine persönliche Meinung.


"Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihre Zerstörung ist sehr teuer." Francois Mauriac

Die Krise hat (noch) nichts gelöst...Cut, Print or Default !?

Es ist angereichtet! In Europa wird es Schuldenschnitte geben.

Die große Gezeitenwende steht an und es heißt in den Jahren 2015-2018 sein Vermögen zu schützen, und das gilt für sämtliche Investments, Weltwirtschaft, Gesellschaftsordnung und Geldpolitik.

Die Herausforderung ist es, in der Veränderung erfolgreich zu sein :rolleyes:
#311: 06.07.2015 21:14 world.broker
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Fällt nun wie ein Stein.
Beste Grüße :-)
[world.broker]
[Anton]


| Wer nicht verlieren kann, hat an der Börse nichts verloren. |




Diese Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung und auch meine persönliche Sicht der Dinge dar, sind aber nicht als Handelsempfehlung, sonstige Empfehlung oder als Analyse zu sehen. Für eventuelle Verluste wird nicht gehaftet.

#310: 27.09.2011 17:12 world.broker
@world.broker (#309)
METRO wurde @31,86 geshortet.
Beste Grüße :-)
[world.broker]
[Anton]


| Wer nicht verlieren kann, hat an der Börse nichts verloren. |




Diese Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung und auch meine persönliche Sicht der Dinge dar, sind aber nicht als Handelsempfehlung, sonstige Empfehlung oder als Analyse zu sehen. Für eventuelle Verluste wird nicht gehaftet.

#309: 27.09.2011 09:22 world.broker
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
@world.broker (#308)
Shorte mal die Allianz @69,30. Da dürfte ein "mehrprozentiger" Rücksetzer drin sein.
Beste Grüße :-)
[world.broker]
[Anton]


| Wer nicht verlieren kann, hat an der Börse nichts verloren. |




Diese Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung und auch meine persönliche Sicht der Dinge dar, sind aber nicht als Handelsempfehlung, sonstige Empfehlung oder als Analyse zu sehen. Für eventuelle Verluste wird nicht gehaftet.

#308: 15.09.2011 21:16 world.broker
Und das von einem Waver, wo es dann immer heißt entweder b von der 1 oder 3 von der c von der v oder oder oder ... Respekt :P !

Beste Grüße :-)
[world.broker]
[Anton]


| Wer nicht verlieren kann, hat an der Börse nichts verloren. |




Diese Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung und auch meine persönliche Sicht der Dinge dar, sind aber nicht als Handelsempfehlung, sonstige Empfehlung oder als Analyse zu sehen. Für eventuelle Verluste wird nicht gehaftet.

#307: 15.09.2011 16:14 Holunder
"hätte" - das ganz große Wort beim Trading :-P
#306: 15.09.2011 16:10 world.broker
Euro-Bund-Future läuft wie geschmiert und bei CoBa war ich nicht gierig genug :P .
Aber die Trades haben wenigstens - trotz des verhunzten Exits bei der CoBa - gezeigt, wie einfach man bei dieser Volatilität Performance / Cash machen kann.

Das sollte man sich einfach mal am Beispiel der CoBa vor Augen führen:
Wenn man das ganze Depot in diese Aktie investiert hätte, hätte man - wie in #303 erwähnt - ein Risiko von ca. 1% auf das Gesamt-Portfolio auf sich genommen und hätte ohne viel Mühe, Ärger und Zutun ca. 20 % Rendite auf's Gesamt-Portfolio erzielen können.
Eine Zahl, bei der sich Otto-Normal-Anleger schon mit weniger als der Hälfte begnügt und das p.a. wohlgemerkt.

Beste Grüße :-)
[world.broker]
[Anton]


| Wer nicht verlieren kann, hat an der Börse nichts verloren. |




Diese Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung und auch meine persönliche Sicht der Dinge dar, sind aber nicht als Handelsempfehlung, sonstige Empfehlung oder als Analyse zu sehen. Für eventuelle Verluste wird nicht gehaftet.

#305: 14.09.2011 15:06 world.broker
@world.broker (#303)
DIe CBK habe ich soeben zu 1,60€ wieder versilbert / verkauft.

Beste Grüße :-)
[world.broker]
[Anton]


| Wer nicht verlieren kann, hat an der Börse nichts verloren. |




Diese Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung und auch meine persönliche Sicht der Dinge dar, sind aber nicht als Handelsempfehlung, sonstige Empfehlung oder als Analyse zu sehen. Für eventuelle Verluste wird nicht gehaftet.

Seite 1 von 32123452030