im www. aufgeschnappt - teil 2

Eröffnet von lotte im Board Allgemein

hier kann man interessante Beiträge, die im internet gefunden wurden, reinstellen.
alle sind herzlich eingeladen mitzuwirken

--- diskussionen bitte in: Diskussions-Thread führen ---



"ES WIRD KEINE GARANTIE FÜR DIE RICHTIGKEIT ÜBERNOMMEN"

ALLES WAS HIER NICHT REINGEHÖRT Z.B. STÄNKEREIEN, WIRD GELÖSCHT !!
Seitenlänge102030
Seite 1 von 3281234550110160220270
#3273: 18.09.2019 02:01 Starlet_I
@kinsey (#3272)

Immer wenn man glaubt, den Schlüssel zum Markt gefunden zu haben, wird das Schloss ausgewechselt :confused:
#3272: 17.09.2019 23:33 kinsey
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
@Starlet_I (#3271)

Dumpfbacke:

Parlamentarische Demokratiie !

War in den letzten 70 Jahren das beste Rezept .

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen

Freundliche Grüße kinsey
#3271: 17.09.2019 23:13 Starlet_I
Greta Greta Greta Greta Greta Greta Greta Greta Greta Greta Greta Greta Greta Greta Greta Greta

Carla Carla Carla Carla Carla Carla Carla Carla Carla Carla Carla Carla Carla Carla Carla Carla

:laugh:
#3270: 17.09.2019 22:41 kinsey
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Hallo,

ich dachte, wir leben in einer parlamentarischen Demokratie.

Die Klimaaktivistin Carla Reemtsma von "Fridays for Future" bezeichnet den bundesweiten Großstreiks am Freitag als "entscheidenden Tag" für die Klimabewegung.
Gleichzeitig schickt sie einen Appell an alle: "Werdet kreativ, wartet nicht darauf, dass euer Unternehmen sagt: 'Wir streiken', sondern guckt, was ihr selber mitmachen könnt." Jede einzelne Person helfe. Reemtsma studiert Politik und Wirtschaft in Münster. Dort engagierte sie sich von Anfang an in der "Fridays for Future"-Bewegung, die vor etwa einem Jahr von der Schwedin Greta Thunberg initiiert wurde.

Gleichzeitig fordert Reemtsma einen früheren Kohleausstieg im Jahr 2030. Den von der Kohlekommission vorgeschlagenen Termin 2038 lehnt sie ab. "Wenn wir nicht im Verkehr oder so extrem mit den Emissionen runtergehen, werden wir mit dem Kohleausstieg 2038 das Klimaziel von Paris nicht einhalten können." Das könne nicht sein, weil man dann Verträge breche, die die Lebensgrundlage für künftige Generationen sichern.

Vom Klimapaket der Bundesregierung, das am Freitag verabschiedet werden soll, erwartet Reemtsma keinen großen Wurf. "Die Hoffnung ist ja für die nächsten drei Tage noch da", sagte sie. Jedoch stünden sich da Interessen diametral gegenüber. "Wir haben ein Paket, das nach und nach raussickert, und ganz viele Einzelmaßnahmen, die noch kein richtiges Gesamtkonzept ergeben", sagte die Klimaaktivistin. Was klar sei: "Wir werden nicht nur mit einem CO2-Preis von maximal 30 Euro und ein bisschen Steuersenkung für die Bahn, und dann aber einer Erhöhung der Pendlerpauschale weiterkommen."

21-jährige Studenten fordern, verlangen, haben das Konzept der Entwicklung einer der größten Industrienationen fertig im Rucksack!

In Deutschland gibt es ein Grundgesetz, das die Wege der Mehrheitsfindung in allen Fragen der Poltik vorgibt.

Hier findet aber z.Zt. eine "Ökodiktatur" statt, der sich die "großen"Parteien aus "Oppurtunitätsgründen" nicht mehr
widersetzen, und damit Ihren eigenen Untergang beschleunigen.

Und mit die größten "Unterstützer" dieser Bewegung ist unsere Prese.

Scheinbar reichen Greta und Carla zur Alleinregierung

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen

Freundliche Grüße kinsey
#3269: 05.09.2019 22:53 kinsey
Hallo,

Wenn ich heute eine KFZ-Versicherung abschließen möchte:

Externes Bild - Anklicken zum Anzeigen

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen

Freundliche Grüße kinsey
#3268: 29.08.2019 22:49 kinsey
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Hallo,

US-Forscher züchten Organoide Labor-Hirn ähnelt dem von Frühgeborenen.

Wissenschaftler in Kalifornien finden heraus, dass im Labor gezüchtete Mini-Hirne eine ähnliche elektrische Aktivität zeigen wie Gehirne frühgeborener Kinder. Sie hoffen, über diese Erkenntnisse Heilungswege für Krankheiten zu finden. Aus Deutschland kommt Kritik an der nun veröffentlichten Studie.

„Mini-Gehirne“ aus Stammzellen Was denkt ein Organoid in der Petrischale?

Zu jedem Menschen gehört ein Gehirn als Schaltzentrale. Ein menschlicher Körper ohne Gehirn ist nicht vorstellbar. Umgekehrt gilt das inzwischen nicht mehr. Im Labor züchten Stammzellenforscher und Neurowissenschaftler immer bessere, kleine Gehirne.

https://www.deutschlandfunk.de/mini-gehirne-aus-stammzellen-was-denkt-ein-organoid-in-der.740.de.html?dram:article_id=436772

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen

Freundliche Grüße kinsey
#3267: 22.08.2019 21:38 oops
"Mein persönlicher Appell als Überlebender des Holocaust geht an Sie....., alles in unseren Kräften Stehende zu tun, damit die NS-Opfer einen Lebensabend in Würde verbringen können. " Noach Flug - Holocaust-Überlebender

https://patenschaft.icej.de/

"Moralisches Handeln allein kann dem Leben Würde und Schönheit verleihen." Albert Einstein

...................................................................................................................................................

Wenn Wörter ihre Bedeutung verlieren, verlieren die Menschen ihre Freiheit.
Konfuzius

Konzentration und Geduld weisen den Weg
buddhistische Weisheit
#3266: 20.08.2019 23:08 kinsey
Hallo:

Externes Bild - Anklicken zum Anzeigen

Externes Bild - Anklicken zum Anzeigen

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen

Freundliche Grüße kinsey
#3265: 20.08.2019 14:08 brotaufstrich
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Kirche&Geist ist irgendwie dein Thema.
Die wichtigere Frage ist für mich, wie kommt Greta von Amerika wieder runter.
:eek:
Seite 1 von 3281234550110160220270