Gold USD/OZ
1.618,4433 $ 04.04.20 ±0,0000 $ ±0,00%
Seitenlänge102030
Seite 1 von 812345
#71: 28.02.2020 10:59 aridistan
@gradwohl (#67)
Nee Jack,
Die verkaufen momentan alles...
Hatte die 1600 eigentlich als final gesehen... 5%überschießend...glaub das gilt nicht mehr.
Hmm....
Ari
#70: 28.02.2020 09:44 peak61
raus - bisschen Butter aufs Brot war es
#69: 28.02.2020 09:17 peak61
Sl hoch auf 1630, schon mal 5$ sicher
#68: 28.02.2020 08:44 peak61
ich geh mal Gold long, SL 1610
#67: 27.02.2020 12:14 gradwohl
Gold ist zur Zeit keine Alternative , oder

Externes Bild - Anklicken zum Anzeigen
#66: 01.07.2019 21:14 nicco
Schwerkraft wirkt...
#65: 26.06.2019 09:02 nicco
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Bald werden die Algotrader nervös...
#64: 25.06.2019 22:09 nicco
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Der Iran-Konflikt hat nicht zur Trendwende beim USD Yen geführt.
Dennoch sind das extrem bullische Sentiment und die COT-Positionierung deutliche Warnindikatoren.

DAILY SENTIMENT INDEX (DSI) 96
https://www.hedgefundtelemetry.com/gold/

Das spekulative Kapital hat extrem hohe Longpositionen
COT
http://snalaska.us/cot/current/charts/GC.png

Analyse von Sentiment Trader
All aboard the gold train
https://twitter.com/sentimentrader/status/1142425136685080577
#63: 11.06.2019 14:03 nicco
USD steigt zum YEN, T-Bond Future schwächer, nach den COT Daten sind die large Speculators stark long
http://snalaska.us/cot/current/charts/GC.png

Das sieht nicht gut aus...
#62: 08.06.2019 14:16 nicco
Die relativ schwachen US-Arbeitsmarktdaten haben den USD-Index belastet.
Der YEN hat im Vergleich jedoch nur schwach profitiert.
Die Saisonalität bei Gold ist in US-Vorwahljahren bis Anfang Juli schwächer.
https://www.seasonalcharts.de/zyklen_wahl_gold_preelection.html

Öl und Aktien sind m.E. zurzeit interessanter.
Seite 1 von 812345