Mim´s Chartheft

Eröffnet von Mim im Board Allgemein

Seitenlänge102030
Seite 1 von 83312345140280420560690830
#8321: 26.01.2019 02:41 Starlet_I
@Starlet_I (#8320)
#8320: 26.01.2019 02:37 Starlet_I
@Mim (#8318)
#8319: 25.01.2019 17:34 Mim
#8318: 25.01.2019 17:22 Mim
Hat der S & P jetzt an der schwarzen Linie - 4 Jahresdurchschnitt - gedreht oder nicht ? Wenn nicht - wie 2008 - ist der nächste Jahresdurchschnitt der 24 Jahresdurchschnitt schrieb Rethfeld - da durch bekäme man ein Scenario wie 1932.
Spannend.
#8317: 01.01.2019 13:28 Mim
Mein Gott stell ich mich an, wenn ich einen Chart verändern will. Motz.
#8316: 01.01.2019 13:13 Mim
@giiv (#8312)
Danke für den Chart. Den 4 Jahreschart im S & P sollen wir beachten, schrieb der Rethfeld, da dreht er häufig. Da versuch ich dann mal, das reinzumalen.
Ein gutes Neues Jahr mit allem, was Du Dir wünschst
Liebe Grüsse
Mim
#8315: 01.01.2019 13:10 Mim
@Starlet_I (#8311)
Danke, ich wünsche Dir ein in jeder Beziehung gutes Neues Jahr.
Schaun wir mal, was sie machen die Indizes.
Liebe Grüsse
Mim
#8314: 01.01.2019 13:09 Mim
@Zuli (#8313)
Danke Zuli, ich werde Deinen Tip gerne beherzigen. Ich schau immer Deine Charts und lese in Deinem Thread.
Ich wünsche Dir und allen anderen Boardies ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Neues Jahr.
Schauen wir, ob wir Kleinen was schnitzen können in diesem Neuen Jahr.
Liebe Grüsse
Mim
#8313: 24.12.2018 06:14 Zuli
@Mim (#8309)

Hallo,

weil ich es zufällig gesehen habe, will ich Dir noch einen gut gemeinten Tip geben.

Wenn Du langfristig investieren möchtest, solltest Du bei den Autos nicht voreilig zugreifen. Die deutschen Adressen sind allesamt short und noch lange nicht unten. Sehe bei den Aktien ein weiteres Rückschlagspotenzial von ca. -25% :rolleyes:



Kommentare meinerseits stellen keinerlei Analysen dar, die irgendwelche Kauf- oder Verkaufs-
Empfehlungen beinhalten! Äußere lediglich meine persönliche Meinung.


"Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihre Zerstörung ist sehr teuer." Francois Mauriac

Die Krise hat (noch) nichts gelöst...Cut, Print or Default !? In Europa wird es Schuldenschnitte geben.

Die große Gezeitenwende steht an und es heißt in den Jahren sein Vermögen zu schützen, und das gilt für sämtliche Investments, Weltwirtschaft, Gesellschaftsordnung und Geldpolitik. P.S. Erste markante Einschnitte wird man ab 2017 sehen und diese werden nicht die letzten sein und uns mindestens bis 2021 begleiten.

Die Herausforderung ist es, in der Veränderung erfolgreich zu sein :rolleyes:
#8312: 23.12.2018 06:49 giiv
Ich wünsche allen ein schönes Fest.
Seite 1 von 83312345140280420560690830