Grundlagen zur Arbeit mit dem Market Scanner

Eröffnet von ReneRose im Board Market Scanner mit Tradesignal Online Terminal

Seitenlänge102030
Seite 1 von 3123
#28: 15.01.2013 09:44 stroblthomas
Scanner auf Nicht-Tages-Basis (Wochen, 5min, etc)

Hi,
hat sich jemand mit der Frage beschäftigt, wie man den Scanner auch auf Wochen- oder Intradaykurse beziehen kann? Wenn ich mir die Syntax der Indikatoren angucke, dann ist es denen offenbar ziemlich egal, welche Preisbasis sie filtern. Was fehlt ist also ein Schalter im Scanner-Dashboard, mit dem ich die Preisperiode auswählen kann. Alternativ könnte man die Preisbasis direkt im Indikator angeben - aber das klingt ja eher stressig.

Irgendjemand eine andere Idee?
#27: 23.12.2012 16:38 klaman
Wer kann mir in Auftragsarbeit einen Indikator für den Profi Scanner erstellen?
#26: 14.09.2012 10:51 mcfotos
@Rene Rose#25

Hallo,

ich benutze Tradesignalonline, aber irgendwie kann ich das nicht finden, wo ich die Eigenschaft "Anzahl Daten" einstellen kann. Oder geht das bei Tradesignalonline nicht?

Kann es evtl. auch damit zusammenhängen dass die Scan-Ergebnisse in Tabellen-Ansicht und Chart-Ansicht unterschiedliche Ergebnisse anzeigen, weil ein Indikator auf Wochendaten zurückgreift (close of 'data1 w') und der Scanner das eignetlich nicht kann?

Danke und Gruß
mcfotos
#25: 12.09.2012 08:40 ReneRose
@mcfotos (#24)

Guten Morgen,

das könnte daran liegen, dass im Scanner zu wenige Daten geladen sind. Du kannst das über die Eigenschaft "Anzahl Daten" einstellen. Nimm einfach die gleiche Zahl, wie für den Chart.

Webseite
Neuer Service
#24: 11.09.2012 16:36 mcfotos
Hallo,

Ich habe mir einen Scanner gebastelt, der 4 Einzelindikatoren enthält. Jeder dieser Indikatoren kann entweder 0 oder 1 sein. Wenn alle 4 Indikatoren auf 1 sind dann ist ein Handelssignal gegeben.
Jetzt möchte ich natürlich den Scanner einen Markt nach solchen Wertpapieren durchsuchenlassen, bei denen alle 4 Indikatoren den Wert 1 aufweisen.

Ich habe das mal mit dem Eurostoxx 50 probiert (jetzt, d.h. während der Handelszeit um 16:35h):

Der Scanner wirft mir z.B. Daimler raus, wo laut Tabelle alle 4 Indikatoren auf 1 stehen, schaue ich mir das Chart dazu an, sehe ich jedoch, dass ein Indikator auf 0 ist, d.h. laut Chart sind nicht alle Bedingungen erfüllt, laut Tabelle schon.

Was zählt den nun? Und warum sind die Werte unterschiedlich? Und kann man etwas machen, damit beide das gleiche anzeigen?

Danke und Gruß
mcfotos
#23: 03.08.2012 00:13 Andrea01
Wie scanne ich denn mit dem premium scanner aktien die bestimmte bedingungern von ca. 5 indikatoren erfüllen z.b. RSI min oder größer 50 TBI größer 80 +DI -DI Signallinie im plus..
#22: 07.10.2011 08:50 Andy1488
Hallo,

ich nutze die Web-Version des Scanners (Premium). Was muss ich einstellen, dass mein Indikator nicht um Tageschart sondern im z.b. 1 Stunden-chart benutzt wird?

Danke

Andreas
#21: 09.05.2007 11:00 ReneRose
@mario666 (#20)
zu 1) In der Symbolleiste - Spalten ->hinzufügen %Perf ( ungefähr so heißt die Spalte )
zu 2) in der Onlinehilfe

:cool: --- Grüßle von Rene --- :cool:

Rene Rose online
rene@renerose.de
#20: 09.05.2007 10:43 mario666
@Rene Rose (#19)

was muss ich in der Watchlist einstellen um die Gewinner/Verlierer angezeigt zu bekommen? Wo bekomme ich eine Übersicht über alle Möglichkeiten der Watchlist? Vielen Dank
#19: 09.05.2007 10:24 ReneRose
@mario666 (#18)
das wäre auch einfacher über die Watchliste. Da gibt es die Spalte für die Tagesperformance, die sortiert werden kann.

:cool: --- Grüßle von Rene --- :cool:

Rene Rose online
rene@renerose.de
Seite 1 von 3123