Alle Analysen Falk Elsner DAX
04.09.2019
Wie bewerten Sie diesen Artikel?

InVestitions-Depot auf Allzeithoch!

Dauerhaft in den besten und risikoärmsten Aktien investiert sein!

Das IVD-Konzept in einem langfristigen Chart:
Unser InVestitions-Depot zieht weiter durch und markiert erneut ein neues Allzeithoch. Eine konstante Entwicklung seit Jahren! Unser IVD konzentriert sich systematisch auf hochwertige Unternehmen, die unbeirrt ihren erfolgreichen Weg gehen und dabei eine geringe Schwankung an der Börse aufweisen. Mit Erfolg!

Wichige Aspekte: Minimaler Aufwand, bei geringen Schwankungen und hohem Potenzial ergeben eine konstante Rendite!

Mehr zum InVestitions-Depot Konzept: Das TB-InVestitions-Depot "IVD" https://tradingbrothers.com/boerse-knowhow/beginner/grundwissen-ii/4733-das-tb-investitions-depot-ivd

Allzeithoch: Genau diese Aktien sind aktuell gefragt!

Der mittelfristige Entwicklungszeitraum des InVestitions-Depot:

„Konservative“ Aktien gehören in ein solides Fundament für JEDEN Börsianer!

Hochwertige Aktien mit geringer Schwankung bezeichnen wir gerne als „konservative“ Aktien. Die Überlegenheit dieser konservativen Aktien liegt vor allem in der „kumulativen Rendite nach Phasen stärkerer Kursrückgänge“. Einfach ausgedrückt bedeutet dies: Während die Aktien hochvolatiler Unternehmen vor allem nach schärferen Korrekturen versuchen, ihre Verluste wieder aufzuholen, befinden sich schwankungsärmere Werte mit solidem Fundament häufig schon längst wieder in der Gewinnzone.
  • Minimaler Aufwand
  • Geringe Schwankungen
  • Hohes Potenzial
  • Konstante Renditen

Die komplette Aktienauswahl mit den "gefragten" Aktien findenTeilnehmer im internen Bereich des InVestitions-Depots: https://www.tradingbrothers.com/!

Hier der direkte Vergleich zu den klassischen Indizes DAX Performance und dem S&P 500 Index der letzten Jahre:
Unser TB-InVestitions-Depot "IVD" hat den "DAX "Performance" und den "S&P500 Index Total Return" seit Jahren deutlich "outperformt"! Seit Anfang 2018 beschleunigt unsere konservative Aktienauswahl seinen intakten Aufwärtstrend und hebt das Depot konstant auf neue Höhen. Die Korrekturphasen der letzten Monate werden immer kürzer, was auf Investoren hindeutet, die jeden Rückgang direkt nutzen um in diese "low risk" Aktien einzusteigen! Im Vergleich sind auch alle Dividenden berücksichtigt.

Was passiert, wenn die Börsenlage in eine Krise abkippt?
Die Performance von konservativen Aktien, die zudem fundamental gut aufgestellt sind, ist über einen kompletten Konjunkturzyklus hinweg und insbesondere in den kritischen Rezessionsphasen stabil!

Aktuell hohes Risiko?

Wir denken nicht! Zwar deutet sich nach unseren übergeordneten Finanzmarkt-Indikatoren (Crashindikatoren) noch kein Ungemach an den Finanzmärkten an, aber selbst wenn wir uns irren sollten ... konservative Aktien schlugen sich in vergangenen Krisen (und echten Crashphasen, Krisen und fallenden Märkten) immer auffallend gut! Genau diese Werte möchten wir im Depot als Fundament wissen. Wenn man ausreichend konservative Aktien in seinem Investitions-Depot hat, kann man den Zinseszins für sich arbeiten lassen.

WICHTIG: Das IVD wird nur an unsere Stamm-Kunden freigeschaltet. Bei Interesse am IVD können Sie uns gerne kontaktieren.

Hier können Sie sich für den kostenfreien Newsletter eintragen:
https://www.tradingbrothers.com/newsletter-2

Viel Erfolg wünscht
Falk Elsner von TradingBrothers.

http://www.tradingbrothers.com

Erklärung nach § 34b Abs. 1 des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Hinsichtlich der Weiterleitung der Analysten-Meinungen unterliegt die Tradesignal GmbH der Aufsicht der BaFin. Alle Analysen sowie die mit den verfügbaren Darstellungs- und Analysewerkzeugen erstellten und angezeigten Ergebnisse dienen ausschließlich zur Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigungen, Bearbeitungen sowie sonstige unberechtigte Nutzungen werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.