Artikel TradingBrothers Der DAX trotzt dem globalen Shutdown!

Der DAX trotzt dem globalen Shutdown!

TradingBrothers 521 Views 01. Jun

Die technische Gegenreaktion in den deutschen "Blue Chips" auf den Corona-Einschlag fällt stark aus und ist aus unserer Sicht auf die massiven geldpolitischen Maßnahmen zurückzuführen. Mit der technischen Gegenreaktion über die 11.500-Punkte-Marke knackt auch der DAX eine wichtige Marke und setzt ein positives Zeichen. Nur wenn der DAX DIREKT wieder zurückfällt trübt sich die Lage wieder ein. Bleiben Paniktage aus (also Verluste über 5 Prozent mit hohem Volumen), gehen wir von einer schrittweisen Normalisierung im DAX aus, was einen temporären Rückfall im Rahmen der typischen DAX-Schwankungen (Trend und Korrektur) natürlich NICHT ausschließt.
Mehr Informationen zum DAX: TradingBrothers Know-How DAX

Viele Grüße und viel Erfolg
Ihr Team der TradingBrothers

Erklärung nach § 85 WpHG

Der Verfasser erklärt, dass er selbst bzw. sein Arbeitgeber oder ein mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundener Dritter im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Hinsichtlich der Weiterleitung der Analysten-Meinungen unterliegt die Tradesignal GmbH der Aufsicht der BaFin. Alle Analysen sowie die mit den verfügbaren Darstellungs- und Analysewerkzeugen erstellten und angezeigten Ergebnisse dienen ausschließlich zur Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigungen, Bearbeitungen sowie sonstige unberechtigte Nutzungen werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.

DAX Futures
12.192,50 € 22:03 -453,50 € -3,59%