Diese Webseite verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
25.11.2016

Das neue Charting: Analyse und Entscheidung

Anklicken zum Vergrößern
Tradesignal Online möchte nicht nur ein gutes Charting bieten. Es steht auch für die freie Entwicklung von Indikatoren und Handelsstrategien. Zwar ist der Umfang von ca. 200 Indikatoren und mehr als 400 Handelssystemen schon beachtlich, doch mit dem mitgelieferten Editor kann jeder seine eigenen Ideen verwirklichen.

Mit dem online verfügbaren und dem im Chart integriertem Editor ist die Erstellung und Umsetzung von Indikatoren und Strategien flexibel gestaltbar.

Die von Tradesignal entwickelte Formelsprache Equilla ermöglicht es, auf einfachem Wege komplexe Scripte zu schreiben.

Ist erst einmal ein Handelssystem erstellt, können im Money Management des Charts noch wichtige Weichen wie Stopps, Brokerkosten, Währungen und Startkapital für die Strategie eingestellt werden. Dann können unter realistischen Bedingungen Backtests durchgeführt werden, um die Performance in der Vergangenheit und auch das Strategieverhalten auf Kursbewegungen zu testen.

Um genaue statistische Werte zu erhalten liefert der Performance Report mit rund 70 Kennzahlen sehr genaue Daten über eine Strategie. Auch können hier historische Erträge für Monate, Quartale und Jahre eingesehen werden, sowie für jeden einzelnen Trade das Kaufdatum, Wert und der erlangte Profit.

Wer mehr möchte, kann den Performance Report um weitere Statistikwerte erweitern (siehe Equilla Hilfe -> Globale Variablen und Statistiken).

Auf zum neuen Chart-Tool (Anmeldung erforderlich)

Das Tradesignal Online Team