Diese Webseite verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

DAX - Trading 2.0

Eröffnet von Impala im Board DAX - Die standhaften Klassiker

Es sollten zeitnah real ausgeführte Trades gepostet werden.
Es ist dabei nicht wichtig welchen Horizont ein Trade hat (Position vs. Scalpen). Es geht ebenfalls nicht darum einen Wettbewerb unter den Akteuren zu unterstützen, sondern glaubwürdiges und nachvollziehbares Trading anschaulich zu präsentieren.

Hier ein Beispiel für eine einheitliche Dokumentation der Trades:
Alle Infos zu einer Position in eine Zeile schreiben. K = Kauf, V = Verkauf, L = StopLoss (jeweils Order oder realisiert), Z = Erwartets Ziel (grob, noch keine Order eingestellt)

Ich persönlich handele Optionen (jedes Packet beinhaltet grob 1000 Scheine multipliziert mit einem beliebigen Faktor (Investitionsvolumen). Hebel liegt bei mir grob zwischen 8-15.
Schreiben Sie einen Beitrag:
Seitenlänge102030
Seite 1 von 59412345678910100200300400500590
#5933: 27.03.2017 13:04 yaelle
Antworten      
@yaelle (#5932)
kaufe neu 2x Dax short 11980

stop loss 11995

yaelle
#5932: 27.03.2017 12:03 yaelle
Antworten      
@yaelle (#5931)
ausgestoppt,

kaufe neu 2x Dax Short bei 11965

stop loss 11995

yaelle
#5931: 27.03.2017 10:59 yaelle
Antworten      
@yaelle (#5929)
fuer diese beiden Shorts setze ich stop loss neu auf 11980

yaelle
#5930: 27.03.2017 10:59 yaelle
Antworten      
@yaelle (#5928)
an diesen beiden Shorts aendere ich heute und auch morgen nichts mehr.

yaelle
#5929: 27.03.2017 10:45 yaelle
Antworten      
kaufe 2x Dax short 11981

stop loss 12000

yaelle
#5928: 27.03.2017 09:07 yaelle
Antworten      
@yaelle (#5920)
13 shorts verkaufe ich bei 11959.

2 shorts bleiben drin, stop loss dafuer neu 12180.

yaelle
#5927: 24.03.2017 19:07 Golf33
Antworten      
@tech5502 (#5926)
.......... die hoffnung.....

Zu manchen richtigen Entscheidungen kam es nur, weil der Weg zur falschen gerade nicht frei war.
#5926: 24.03.2017 19:03 tech5502
Antworten      
Ja alles in allem hoffe ich es für ihn auch. Nur etwas fällt auf
#5925: 24.03.2017 19:01 Golf33
Antworten      
@yaelle (#5920)

verbilligerer sind hier alle mit der zeit ausgestorben. hoffe du wirst uns vom gegenteil überzeugen

gruß und schönes we

Zu manchen richtigen Entscheidungen kam es nur, weil der Weg zur falschen gerade nicht frei war.
#5924: 24.03.2017 18:47 tech5502
Antworten      
Naja lies mal hier den thread durch und studiere diese fehltrades einmal. Dann kommst du schon auf den richtigen weg
Seite 1 von 59412345678910100200300400500590