Sharkzone 8

Eröffnet von sharkrainer im Board Allgemein

Schreiben Sie einen Beitrag:
Seitenlänge102030
Seite 1 von 4667123456789107801560233031103890
#46663: 19.02.2018 13:04 sharkrainer
Antworten      
.. und wenn die Bären es bis Tagesende nicht schaffen den deutlich runter zu drücken mach ich einen kleinen Halbkreis unten hin...
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen



Mit dem Wissen von heute,
hätte ich gestern andere Fehler gemacht



Katzen erreichen mühelos was uns Menschen versagt bleibt: Durchs Leben zu gehen Ohne Lärm zu machen.

E.Hemingway
#46662: 19.02.2018 11:00 sharkrainer
Antworten      
Sehr positive Futures und 2% beim Nikkei reichen auch nicht für eine Minimalkorrektur.
Muss man so zur Kenntnis nehmen...
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen



Mit dem Wissen von heute,
hätte ich gestern andere Fehler gemacht



Katzen erreichen mühelos was uns Menschen versagt bleibt: Durchs Leben zu gehen Ohne Lärm zu machen.

E.Hemingway
#46661: 19.02.2018 10:45 sharkrainer
Antworten      
Selbe hier zumal der Wochenchart positiv ist.
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen



Mit dem Wissen von heute,
hätte ich gestern andere Fehler gemacht



Katzen erreichen mühelos was uns Menschen versagt bleibt: Durchs Leben zu gehen Ohne Lärm zu machen.

E.Hemingway
#46660: 19.02.2018 10:37 sharkrainer
Antworten      
Hier besteht durchaus die Möglichkeit das der Preis hier stoppt und sich wieder nach oben orientiert.
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen



Mit dem Wissen von heute,
hätte ich gestern andere Fehler gemacht



Katzen erreichen mühelos was uns Menschen versagt bleibt: Durchs Leben zu gehen Ohne Lärm zu machen.

E.Hemingway
#46659: 18.02.2018 09:47 sharkrainer
Antworten      
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
@Ecke (#46651)

Vom Dax erwarte ich einen spürbaren Anstieg bzw. Abbau der aktuellen relativen Schwäche gegenüber den Rest.
Er performt ja selbst gegen den Eurostock oder CAC 40 deutlich schwächer.

Die 38er Korrektur bis zu den Gleitdurchschnitten und Abwärtrend rauf sollte anvisiert werden.
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen



Mit dem Wissen von heute,
hätte ich gestern andere Fehler gemacht



Katzen erreichen mühelos was uns Menschen versagt bleibt: Durchs Leben zu gehen Ohne Lärm zu machen.

E.Hemingway
#46658: 18.02.2018 09:40 sharkrainer
Antworten      
@Ecke (#46645)
Ja. So schlecht war das nicht zuletzt beim Nikkei. Die Illusion das absolute Tief zu erwischen hatte ich eh nicht ;)





Mit dem Wissen von heute,
hätte ich gestern andere Fehler gemacht



Katzen erreichen mühelos was uns Menschen versagt bleibt: Durchs Leben zu gehen Ohne Lärm zu machen.

E.Hemingway
#46657: 18.02.2018 09:38 sharkrainer
Antworten      
@Starlet_I (#46641)

Ich bin nicht unzufrieden mit dem Verlauf.
Neues marginales Hoch wieder abverkauft. Der Evening Star im Wochenchart steht weiterhin als Haltemarke im Weg.
Der Langfristige Abwärtstrend wird nicht so schnell geknackt.
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen



Mit dem Wissen von heute,
hätte ich gestern andere Fehler gemacht



Katzen erreichen mühelos was uns Menschen versagt bleibt: Durchs Leben zu gehen Ohne Lärm zu machen.

E.Hemingway
#46656: 17.02.2018 00:02 Ecke
Antworten      
Wozu ein Stop Loss ( 14,15 $ ) gut ist, sieht man hier.
Barrick bleibt ein Underperformer !
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
"Die makroökonomische Politik hat die Konjunktur inzwischen so weit im Griff, dass sie keine schweren Krisen mehr verursachen kann !"
"Helicopter" Ben Bernanke 2004
#46655: 16.02.2018 23:34 Ecke
Antworten      
Sorry, voriger Chart doppelt !
Bei 107,5, spätestens 108,5 $ sollten die Verkäufer überwiegen,
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
"Die makroökonomische Politik hat die Konjunktur inzwischen so weit im Griff, dass sie keine schweren Krisen mehr verursachen kann !"
"Helicopter" Ben Bernanke 2004
#46654: 16.02.2018 23:28 Ecke
Antworten      
@Bullle

Selbst bei heutigem Hammer seh ich eher die 100 als 111 $ !
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
"Die makroökonomische Politik hat die Konjunktur inzwischen so weit im Griff, dass sie keine schweren Krisen mehr verursachen kann !"
"Helicopter" Ben Bernanke 2004
Seite 1 von 4667123456789107801560233031103890