Diese Webseite verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Sharkzone 8

Eröffnet von sharkrainer im Board Allgemein

Schreiben Sie einen Beitrag:
Seitenlänge102030
Seite 1 von 43411234567891072014502170289036204340
#43406: 27.03.2017 22:17 Zuli
Antworten      
98,67 war das Tief heute, was man hier im chart noch nicht sieht
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen


Kommentare meinerseits stellen keinerlei Analysen dar, die irgendwelche Kauf- oder
Verkaufs-Empfehlungen beinhalten! Äußere lediglich meine persönliche Meinung.


"Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihre Zerstörung ist sehr teuer." Francois Mauriac

Die Krise hat (noch) nichts gelöst...Cut, Print or Default !? Es ist angerichtet! In Europa wird es Schuldenschnitte geben.

Die große Gezeitenwende steht an und es heißt in den Jahren 2015-2018 sein Vermögen zu schützen, und das gilt für sämtliche Investments, Weltwirtschaft, Gesellschaftsordnung und Geldpolitik. P.S. Erste markante Einschnitte wird man ab 2017 sehen und diese werden nicht die letzten sein und uns mindestens bis 2021 begleiten.

Die Herausforderung ist es, in der Veränderung erfolgreich zu sein :rolleyes:
#43405: 27.03.2017 22:12 Zuli
Antworten      
mmmh
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen


Kommentare meinerseits stellen keinerlei Analysen dar, die irgendwelche Kauf- oder
Verkaufs-Empfehlungen beinhalten! Äußere lediglich meine persönliche Meinung.


"Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihre Zerstörung ist sehr teuer." Francois Mauriac

Die Krise hat (noch) nichts gelöst...Cut, Print or Default !? Es ist angerichtet! In Europa wird es Schuldenschnitte geben.

Die große Gezeitenwende steht an und es heißt in den Jahren 2015-2018 sein Vermögen zu schützen, und das gilt für sämtliche Investments, Weltwirtschaft, Gesellschaftsordnung und Geldpolitik. P.S. Erste markante Einschnitte wird man ab 2017 sehen und diese werden nicht die letzten sein und uns mindestens bis 2021 begleiten.

Die Herausforderung ist es, in der Veränderung erfolgreich zu sein :rolleyes:
#43404: 27.03.2017 22:12 Zuli
Antworten      
@Zuli (#43403)

:rolleyes:
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen


Kommentare meinerseits stellen keinerlei Analysen dar, die irgendwelche Kauf- oder
Verkaufs-Empfehlungen beinhalten! Äußere lediglich meine persönliche Meinung.


"Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihre Zerstörung ist sehr teuer." Francois Mauriac

Die Krise hat (noch) nichts gelöst...Cut, Print or Default !? Es ist angerichtet! In Europa wird es Schuldenschnitte geben.

Die große Gezeitenwende steht an und es heißt in den Jahren 2015-2018 sein Vermögen zu schützen, und das gilt für sämtliche Investments, Weltwirtschaft, Gesellschaftsordnung und Geldpolitik. P.S. Erste markante Einschnitte wird man ab 2017 sehen und diese werden nicht die letzten sein und uns mindestens bis 2021 begleiten.

Die Herausforderung ist es, in der Veränderung erfolgreich zu sein :rolleyes:
#43403: 27.03.2017 17:25 Zuli
Antworten      
@sharkrainer (#43402)

Mir hat's sehr gefallen. Bin aber auch schon seit 1,087 flat und habe es nur mit einem Auge betrachtet, da ich unterwegs bin.



Kommentare meinerseits stellen keinerlei Analysen dar, die irgendwelche Kauf- oder
Verkaufs-Empfehlungen beinhalten! Äußere lediglich meine persönliche Meinung.


"Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihre Zerstörung ist sehr teuer." Francois Mauriac

Die Krise hat (noch) nichts gelöst...Cut, Print or Default !? Es ist angerichtet! In Europa wird es Schuldenschnitte geben.

Die große Gezeitenwende steht an und es heißt in den Jahren 2015-2018 sein Vermögen zu schützen, und das gilt für sämtliche Investments, Weltwirtschaft, Gesellschaftsordnung und Geldpolitik. P.S. Erste markante Einschnitte wird man ab 2017 sehen und diese werden nicht die letzten sein und uns mindestens bis 2021 begleiten.

Die Herausforderung ist es, in der Veränderung erfolgreich zu sein :rolleyes:
#43402: 27.03.2017 14:01 sharkrainer
Antworten      
Die Preiskurve bewegt sich als wäre der Chart massgeschneidert worden....
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen



Mit dem Wissen von heute,
hätte ich gestern andere Fehler gemacht




Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand sein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft geschaffen, die den Diener verehrt und das Geschenk vergessen hat.

Albert Einstein
#43401: 27.03.2017 06:59 Zuli
Antworten      
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Beim Dicken und bei den Leadern sieht es nicht so aus, dass sie heute durchstarten werden, obwohl diese Woche zeitlich betrachtet, dafür sehr interessant wäre...
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen


Kommentare meinerseits stellen keinerlei Analysen dar, die irgendwelche Kauf- oder
Verkaufs-Empfehlungen beinhalten! Äußere lediglich meine persönliche Meinung.


"Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihre Zerstörung ist sehr teuer." Francois Mauriac

Die Krise hat (noch) nichts gelöst...Cut, Print or Default !? Es ist angerichtet! In Europa wird es Schuldenschnitte geben.

Die große Gezeitenwende steht an und es heißt in den Jahren 2015-2018 sein Vermögen zu schützen, und das gilt für sämtliche Investments, Weltwirtschaft, Gesellschaftsordnung und Geldpolitik. P.S. Erste markante Einschnitte wird man ab 2017 sehen und diese werden nicht die letzten sein und uns mindestens bis 2021 begleiten.

Die Herausforderung ist es, in der Veränderung erfolgreich zu sein :rolleyes:
#43400: 27.03.2017 06:43 Zuli
Antworten      
@Zuli (#43399)

das nächste Ziel auch noch abgeklingelt - Was für ein Wochenauftakt, nicht nur im EUR/USD :)
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen


Kommentare meinerseits stellen keinerlei Analysen dar, die irgendwelche Kauf- oder
Verkaufs-Empfehlungen beinhalten! Äußere lediglich meine persönliche Meinung.


"Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihre Zerstörung ist sehr teuer." Francois Mauriac

Die Krise hat (noch) nichts gelöst...Cut, Print or Default !? Es ist angerichtet! In Europa wird es Schuldenschnitte geben.

Die große Gezeitenwende steht an und es heißt in den Jahren 2015-2018 sein Vermögen zu schützen, und das gilt für sämtliche Investments, Weltwirtschaft, Gesellschaftsordnung und Geldpolitik. P.S. Erste markante Einschnitte wird man ab 2017 sehen und diese werden nicht die letzten sein und uns mindestens bis 2021 begleiten.

Die Herausforderung ist es, in der Veränderung erfolgreich zu sein :rolleyes:
#43399: 26.03.2017 23:37 Zuli
Antworten      
@sharkrainer (#43398)

EUR hat jedenfalls schon Mal zum opening mein nächstes Ziel von 1,0836 erreicht :)



Kommentare meinerseits stellen keinerlei Analysen dar, die irgendwelche Kauf- oder
Verkaufs-Empfehlungen beinhalten! Äußere lediglich meine persönliche Meinung.


"Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihre Zerstörung ist sehr teuer." Francois Mauriac

Die Krise hat (noch) nichts gelöst...Cut, Print or Default !? Es ist angerichtet! In Europa wird es Schuldenschnitte geben.

Die große Gezeitenwende steht an und es heißt in den Jahren 2015-2018 sein Vermögen zu schützen, und das gilt für sämtliche Investments, Weltwirtschaft, Gesellschaftsordnung und Geldpolitik. P.S. Erste markante Einschnitte wird man ab 2017 sehen und diese werden nicht die letzten sein und uns mindestens bis 2021 begleiten.

Die Herausforderung ist es, in der Veränderung erfolgreich zu sein :rolleyes:
#43398: 26.03.2017 19:09 sharkrainer
Antworten      
Der Beitrag wurde vom Verfasser bearbeitet. Originalbeitrag anzeigen.
Ölkrise voraus?
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
MOB grob bei 99.
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Euro seitwärts
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
GBP mit Chancen auf Resurrection
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen
Anklicken zum Vergrößern
Anklicken zum Vergrößern Chart öffnen



Mit dem Wissen von heute,
hätte ich gestern andere Fehler gemacht




Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand sein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft geschaffen, die den Diener verehrt und das Geschenk vergessen hat.

Albert Einstein
#43397: 24.03.2017 22:05 2015
Antworten      
Möglicherweise wird die Pipeline durch ein Natur- und Indianerreservat höher gewertet als die Abstimmung.
Der Präsident zeigt, dass er will und nur die anderen bremsen. Von außen schwer durchschaubare Innenpolitik.
Andererseits gelten politische Börsen als kurzbeinig.
:D