Diese Webseite verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
14.11.2017 11:00, Dow Jones

EU-BIP 3Q (2. Veröffentlichung) nach Ländern

=== 
                            Veränderung     Veränderung 
                          gg Vorquartal      gg Vorjahr 
                         +/- in Prozent  +/- in Prozent 
Land                         Q3      Q2      Q3      Q2 
Eurozone-19                +0,6    +0,7    +2,5    +2,3 
EU-28                      +0,6    +0,7    +2,5    +2,4 

Mitgliedstaaten 
Belgien                    +0,3    +0,5    +1,7    +1,5 
Bulgarien                  +0,9    +1,0    +3,9    +3,7 
Dänemark                   -0,3    +0,7    +1,1    +2,7 
Deutschland                +0,8    +0,6    +2,8    +2,3 
Estland                    k.A.    +1,3    k.A.    +5,2 
Finnland                   +1,1    +0,5    +3,6    +3,1 
Frankreich                 +0,5    +0,6    +2,2    +1,8 
Griechenland               k.A.    +0,5    k.A.    +0,8 
Grossbritannien            +0,4    +0,3    +1,5    +1,5 
Irland                     k.A.    +1,4    k.A.    +5,8 
Italien                    +0,5    +0,3    +1,8    +1,5 
Kroatien                   k.A.    +0,8    k.A.    +3,4 
Lettland                   +1,5    +1,4    +6,2    +4,8 
Litauen                    +0,1    +0,6    +3,4    +4,1 
Luxemburg                  k.A.    +0,6    k.A.    +2,2 
Malta                      k.A.    +1,2    k.A.    +6,2 
Niederlande*               +0,4    +1,5    +3,3    +3,8 
Österreich                 +0,6    +0,7    +3,1    +2,9 
Polen                      +1,1    +0,9    +5,0    +4,2 
Portugal                   +0,5    +0,3    +2,5    +3,0 
Rumänien                   +2,6    +2,0    +8,6    +6,1 
Schweden                   k.A.    +1,3    k.A.    +3,0 
Slowakei**                 +0,8    +0,9    +3,4    +3,4 
Slowenien                  k.A.    +1,1    k.A.    +5,2 
Spanien                    +0,8    +0,9    +3,1    +3,1 
Tschechien                 +0,5    +2,5    +5,0    +4,7 
Ungarn                     +0,8    +0,9    +3,8    +3,6 
Zypern                     +0,9    +1,0    +3,9    +3,9 

Andere Länder 
Island                     k.A.    -1,1    k.A.    +2,7 
Norwegen                   k.A.    +1,1    k.A.    +2,1 
Schweiz                    k.A.    +0,3    k.A.    +0,4 
USA                        +0,7    +0,8    +2,3    +2,2 
=== 

- auf Grundlage saisonbereinigter Daten

- * Prozentuale Veränderung gegenüber dem gleichen

Quartal des Vj anhand kalenderbereinigter Daten berechnet

- ** Saisonbereinigung umfasst keine Arbeitstagkorrektur

- k.A. = keine Angabe

- Quelle Daten: Eurostat

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/err/apo

(END) Dow Jones Newswires

November 14, 2017 05:00 ET (10:00 GMT)