Diese Webseite verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
GREAT PANTHER SILVER
11.01.2017 18:36, Dow Jones

IRW-PRESS: Great Panther Silver Ltd.: Great -2-

In der Berichtsperiode 2016 erreichte das Unternehmen Reduktionen der Cashkosten und All-in Sustaining Kosten ("AISC") von 60% bzw. 31%. Für 2017 erwartet das Unternehmen einen Anstieg der Cashkosten wegen erhöhten Vor-Ort-Kosten und erhöhten Ausgaben für Definitionsbohrungen, die auf eine Reduktion der Gehaltsvariabilität und verbesserte Minenplanung zielen. Die AISC sollen sich auch wegen erhöhter Cashkosten und höheren Investitionen in Bohrungen, Entwicklung und Investitionsprojekte erhöhen. Im Besonderen werden die AISC nicht wiederkehrende Ausgaben in die neue Tailings-Anlage bei Topia wiederspiegeln, die primär im 1. Quartal 2017 anfallen. Basierend auf aktuellen Plänen und Projektionen beläuft sich die Cashkosten- und AISC-Planung für 2017 auf 5,00 - 6,00 US$ und 14,00 - 16,00 US$.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen wurden überprüft und genehmigt von Robert F. Brown, P. Eng. und Vizepräsident für Exploration des Unternehmens, der qualifizierte Person (QP) für den Minenkomplex Guanajuato und die Mine Topia nach NI 43-101 ist. Informationen bezüglich des Abbaus und der Metallurgie wurden von Ali Soltani, Chief Operating Officer von Great Panther geprüft.

Über Great Panther

Great Panther Silver Limited ist ein primäres Silberproduktions- und Explorationsunternehmen, das an der Toronto Stock Exchange unter dem Kürzel GPR und an der NYSE MKT unter dem Kürzel GPL gelistet ist. Die Aktivitäten des Unternehmens sind derzeit auf den Abbau von Edelmetallen in seinen beiden zu 100% eigene Minen, dem Guanajuato-Minenkomplex, der die San-Ignacio-Satellitenmine einschließt, und Topia in Durango, fokussiert. Außerdem hat das Unternehmen kürzlich einen Vertrag zum Erwerb von 100% der Anteile am Coricancha Minenkomplex in den Zentralanden von Peru unterzeichnet.

Robert Archer

Präsident & CEO

WARNUNGEN ZUR VORSICHT HINSICHTLICH VORAUSSCHAUENDER AUSSAGEN

Diese Meldung enthält vorausschauende Aussagen im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und vorausschauende Informationen im Sinne des kanadischen Wertpapierrechts (zusammen "vorausschauende Aussagen"). Zu solchen vorausschauenden Aussagen können unter anderem die Produktionspläne des Unternehmens für seinen Guanajuato Minenkomplex und die Topia Mine in Mexiko, Erwartungen von Cashkosten und AISC, die Komplettierung der Übernahme der Coricancha Mine in Peru und erste Aktivitäten nach der Übernahme, die Inbetriebnahme der neuen Tailings-Anlage und die Wiederaufnahme der Verarbeitung bei der Topia Mine, die Pläne des Unternehmens für Bohrungen und Ressourcenabgrenzung und die unter der Überschrift "Ausblick" gemachten Aussagen sein. Vorausschauende Aussagen können bekannten und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren beinhalten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Errungenschaften von den in solchen vorausschauenden Aussagen angekündigten oder implizierten deutlich abweichen. Zu solchen Faktoren zählen unter anderem Risiken und Unsicherheiten im Zusammenhang mit möglichen politischen Risiken bei Operationen des Unternehmens in ausländischen Rechtssystemen, Unsicherheiten bei den Schätzungen zu Produktion und Kosten und mögliche unerwartete Kosten und Ausgaben, Unsicherheiten bei Mineral-Ressourcenschätzungen, physische Risiken im Bergbau, Währungsschwankungen, Schwankungen bei den Preisen für Silber, Gold und Basismetalle, der Abschluss von wirtschaftlichen Bewertungen oder Ressourcenschätzungen, Explorationsergebnisse als Indikation für die zukünftige Produktion seiner Projekte, der erwartete Zeitplan für den Abschluss der Verbesserungen bei Topai und den Erhalt der Genehmigungen dafür, Erwartungen hinsichtlich des Timinings der Bedingungen für die Schließung der Coricancha Übernahme, Änderungen der Projektparametern sowie andere Risiken und Unsicherheiten, darunter auch die im Jahresbericht für das am 31. Dezember 2015 geendete Jahr und im Bericht wesentlicher Änderungen beschriebenen, eingereicht bei der Canadian Securities Administrators und verfügbar auf www.sedar.com und die Berichte auf Formular 40-F und Formular 6-K, eingereicht bei der Securities and Exchange Commission und verfügbar unter www.sec.gov. Es gibt keine Sicherheit, dass sich solche vorausschauenden Aussagen als korrekt erweisen; Ergebnisse können wesentlich von solchen vorausschauenden Aussagen abweichen und es gibt keine Sicherheit, dass das Unternehmen in der Lage sein wird, weitere Projekte zu identifizieren und zu erwerben oder dass jegliche erworbene Projekte erfolgreich entwickelt werden können. Die Leser sind angehalten, kein unangemessenes Vertrauen in vorausschauende Aussagen zu setzen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, die vorausschauenden Aussagen zu aktualisieren, es sein denn es ist gesetzlich vorgeschrieben.

Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Sie wurde weder von der TSX-Venture Exchange, noch von einem Dritten geprüft. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com bzw. www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite!

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Great Panther Silver Ltd.

Spiros Cacos

Direktor Investor Relations

+1-604-638-8955 oder gebührenfrei: 1-888-355-1766

scacos@greatpanther.com

www.greatpanther.com

Deutsche Anleger:

Metals& Mining Consult Ltd.

Tel.: 03641 / 597471

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=38572

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=38572&tr=1

<p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA39115V1013

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

20170111 1836 
Great Panther Silver Limited ist ein primäres Silberproduktions- und Explorationsunternehmen, das an der Toronto Stock Exchange unter dem Kürzel GPR und an der NYSE MKT unter dem Kürzel GPL gelistet ist. Das Unternehmen konzentriert seine Tätigkeiten aktuell auf den Abbau von Edelmetallen in den beiden zu 100% eigenen Minen Topia und Guanajuato in Mexiko. 
redaktion@goldseiten.de 
Great Panther Silver Ltd. 
 

(END) Dow Jones Newswires

January 11, 2017 12:36 ET (17:36 GMT)