Diese Webseite verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
MONUMENT MINING LTD
19.01.2017 19:19, Dow Jones

Monument unterzeichnet Exklusivoption auf Goldprojekt Matala

Dow Jones hat von EQS/DGAP eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

 
 
 DGAP-News: Monument Mining Ltd. / Schlagwort(e): Vereinbarung/Expansion 
Monument unterzeichnet Exklusivoption auf Goldprojekt Matala 
 
2017-01-19 / 19:19 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. 
 
*Monument unterzeichnet Exklusivoption auf Goldprojekt Matala 
* 
Vancouver, British Columbia, Kanada. 19. Januar 2017. Monument Mining 
Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) ("Monument" oder das 
"Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen jetzt ein exklusives 
Optionsabkommen mit Panex Resources Inc. ("Panex") unterzeichnet hat. Dies 
erfolgte nach der damit verbundenen Mitteilung am 28. Dezember 2016 über die 
Akquisition von Panexs 51-%-Mehrheitsbeteiligung an dem Goldprojekt Matala. 
Panex ist eine Aktiengesellschaft, die gemäß eines Farm-in-Abkommens 
mit Afrimines SARL, der Besitzer von Matala, die Rechte zum Erwerb von bis 
zu 90% des Goldprojekts Matala im Juni 2016 erwarb. 
 
President Robert Baldock sagte: "Das Unternehmen ist an den Möglichkeiten 
für signifikante Goldressourcen und andere Ressourcen in der Demokratischen 
Republik Kongo (DRK) interessiert gewesen. Diese Möglichkeit bietet niedrige 
Einstiegskosten und geringes Risiko, indem sie es Monument ermöglicht, die 
Ergebnisse des von Panex durchgeführten Bohrprogramms zu bewerten, bevor wir 
uns zur Ausübung der Option entscheiden. 
 
Panex hat sich auf die Exploration, Bewertung und Akquisition von 
Mineralliegenschaften in Afrika spezialisiert mit besonderem Fokus auf der 
DRK aufgrund der reichen Gold- und Kupferressourcen sowie anderer 
Bodenschätze, die dort entdeckt wurden. Dieser Schritt wird Monument 
befähigen, Matala und möglicherweise eine Anzahl von 
Akquisitionsmöglichkeiten in der DRK zu bewerten, wo mehrere signifikante 
börsennotierte Bergbauunternehmen erfolgreich Vorräte und Ressourcen 
entdeckt sowie Gold- und Kupferprojekte aufgebaut und diese Bergbauprojekte 
während der letzten Jahre gewinnbringend betrieben haben." 
 
*Konditionen des exklusiven Optionsabkommens 
* 
Laut Konditionen des exklusiven Optionsabkommens wird das Unternehmen eine 
einmalige Optionsgebühr in Höhe von 250.000 USD an Panex zahlen nach 
Erfüllung bestimmter Bedingungen innerhalb von 10 Tagen nach Unterzeichnung 
des Abkommens. Nach Zahlung der Gebühr wird Monument eine Exklusivoption zum 
Erwerb einer 51-%-Beteiligung an Matala gewährt durch Ausgabe von 20 
Millionen Monument-Stammaktien an Panex vorbehaltlich der Genehmigung der 
TSX Venture Exchange und der Aufsichtsbehörden. 
 
Während des sechsmonatigen Optionszeitraums wird Panex die Gemeinkosten 
decken und ein Bohrprogramm ohne Kosten für Monument durchführen. Die 
Ergebnisse dieses Programms werden Monument und dem Markt zur Verfügung 
gestellt. Von Monument wird nicht verlangt, irgendwelche Geldmittel 
auszugeben oder irgendwelche Arbeiten im Gelände durchzuführen. In der 
Zwischenzeit hat Monument sechs Monate Zeit, eine Aktualisierung der Due 
Diligence auf dem Projekt durchzuführen, bevor das Unternehmen eine 
Entscheidung zum weiteren Vorgehen trifft. Falls gerechtfertigt, wird 
Monument einen neuen technischen Bericht über das Projekt erstellen, der den 
am 22. März 2016 bei SEDAR eingereichten Bericht ersetzen wird. Der Leser 
sollte diesen Bericht nicht als verlässlich betrachten. 
 
*Über Monument Mining Limited* 
 
Monument Mining Limited (TSX-V: MMY) ist ein etablierter kanadischer 
Goldproduzent, der die Selinsing-Goldmine in Malaysia besitzt und betreibt. 
Das erfahrene Managementteam setzt sich für das Wachstum des Unternehmens 
ein und avanciert mehrere Explorations- und Entwicklungsprojekte, 
einschließlich des sich in der Entwicklungsphase befindlichen 
Polymetallprojekts Mengapur im malaysischen Bundesstaat Pahang und des 
Murchison-Goldprojekts sowie des Tuckanarra-Projekts in Western Australia, 
das sich aus Burnakura, Gabanintha und Tuckanarra zusammensetzt. Das 
Unternehmen beschäftigt über 240 Mitarbeiter in beiden Regionen und setzt 
sich für die höchsten Standards beim Umweltmanagement, bei der 
Sozialverantwortung und der Gesundheit sowie der Sicherheit seiner 
Angestellten und der umliegenden Gemeinden ein. 
_ 
_*Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: 
* 
Monument Mining Limited 
 
Richard Cushing, Investor Relations 
Suite 1580 - 1100 Melville Street 
Vancouver, BC, Canada V6E 4A6 
Tel. +1 (604) 638 1661 
Fax +1 (604) 638 1663 
www.monumentmining.com 
 
AXINO GmbH 
Neckarstraße 45 
73728 Esslingen am Neckar 
Tel. +49-711-82 09 72 11 
Fax +49-711-82 09 72 15 
office@axino.com 
www.axino.com 
 
Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen 
Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist 
verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird 
ausgeschlossen. 
 
2017-01-19 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, 
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 
 
Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, 
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
Medienarchiv unter http://www.dgap.de 
537935 2017-01-19 
 
 

(END) Dow Jones Newswires

January 19, 2017 13:19 ET (18:19 GMT)