C DQW1 8/14
28.07.2014 18:00, Dow Jones

EANS-Adhoc: ams AG / ams im zweiten Quartal mit -2-

Wachstumschancen für ams, wie die umfangreiche Design-in- und 
Entwicklungs-pipeline des Unternehmens für die Märkte Smartphones, Mobilgeräte, 
Industrieelektronik, Medizintechnik und Automobilelektronik zeigt. 

Der Semesterbericht 2014 mit zusätzlichen Finanzinformationen steht auf der 
Website des Unternehmens unter http://www.ams.com/eng/Investor/Financial-Reports 
zur Verfügung. 

### 

Über ams 

ams entwickelt und produziert High Performance Analog-ICs, die innovative 
Lösungen für die anspruchsvollsten Herausforderungen seiner Kunden bieten. Die 
Produkte von ams werden in Anwendungen eingesetzt, die höchste Präzision, 
Empfindlichkeit und Genauigkeit, einen weiten Arbeitsbereich und äußerst 
niedrigen Stromverbrauch erfordern. Das Produktportfolio von ams umfasst 
Sensoren, Sensorschnittstellen, Power Management-ICs und Wireless-ICs für Kunden 
in den Märkten Consumer, Mobilkommunikation, Industrie, Medizintechnik und 
Automotive. 

ams mit Hauptsitz in Österreich beschäftigt über 1.500 Mitarbeiterinnen und 
Mitarbeiter weltweit und ist ein wichtiger Partner für mehr als 7.800 Kunden 
rund um die Welt. ams ist an der SIX Swiss Stock Exchange börsennotiert 
(Tickersymbol: AMS). Weitere Informationen über ams unter www.ams.com 

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
------------------------------------------------------------------------------- 

(END) Dow Jones Newswires

July 28, 2014 12:00 ET (16:00 GMT)