SAG SOLARSTROM AG
02.09.2014 08:25, Dow Jones

IRW-PRESS: S.A.G. Solarstrom AG: -2-

können. Die Aussagen und Meinungen des Herausgebers stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapieres dar. Alle in unseren Publikationen formulierten Inhalte, Aussagen und Meinungen beinhalten keine Garantie auf ein tatsächliches Eintreffen von darin beschriebenen Ereignissen. Sie dienen lediglich der Hilfestellung für den in diesem risikoreichen Marktsegment interessierten Anleger. Alle beschriebenen Zusammenhänge (Handelsstrategien, Marktentwicklungen, marktpsychologische Faktoren oder andere Zusammenhänge betreffend) beruhen auf der nach bestem Wissen und Gewissen erfolgten Recherche und Beobachtung des Verfassers oder gegebenenfalls - soweit gekennzeichnet - anderer Marktteilnehmer und müssen dementsprechend immer als subjektiv verstanden werden. Die durch die Nutzung der offerierten Informationen erzielten individuellen Ergebnisse können stark voneinander abweichen - abhängig von der jeweilig individuellen Befähigung und Erfahrung im Umgang mit Anlagen mit überdurchschnittlichem Risiko. Wir weisen unsere Leser ausdrücklich darauf hin, mit aller Vorsicht Investmententscheidungen zu treffen.

Keine Gewähr für Kursdaten

Für die Richtigkeit der auf der Internetseite und im Newsletter von Power Research Ltd. (poweraktien.net) dargestellten Charts und Daten zu den Rohstoff-, Devisen- und Aktienmärkten wird keine Gewähr übernommen. Jeder Anleger ist immer und zu jeder Zeit selbst verantwortlich für seine Anlageentscheidungen. Leser, die auf Grund unserer Publikationen Anlageentscheidungen treffen, handeln vollständig auf eigene Gefahr und sollten sich in jedem Fall von ihrer Haus- bzw. Depotbank beraten lassen, inwieweit die vorgestellten Anlagen zum persönlichen Risikoprofil passen. Jedes Investment in Aktien ist mit Risiken verbunden. Eine Anlageentscheidung hinsichtlich irgendeines Wertpapiers darf nicht auf der Grundlage einer Publikation von Power Research Ltd. (poweraktien.net) erfolgen. Die Depotanteile einzelner Aktien sollten bei niedrig kapitalisierten Werten nur soviel betragen, dass auch bei einem möglichen Totalverlust das Depot nur marginal an Wert verlieren kann. Zwischen dem Leser und Herausgeber unseres Newsletters kommt kein Beratungsvertrag zustande, da sich unsere Vermittlung von Informationen nur auf die jeweils thematisierten Wertpapiere, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers beziehen. Power Research Ltd. (poweraktien.net) ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung oder die Unterlassung der Verwendung aus den in den Veröffentlichungen enthaltenen Ansichten folgen bzw. folgen könnten. Power Research Ltd. (poweraktien.net) übernimmt keine Garantie dafür, dass erwartete Gewinne oder genannte Kursziele erreicht werden. Power Research Ltd. (poweraktien.net) und/oder deren Eigentümer Mitarbeiter und Auftraggeber halten Long- oder Shortpositionen in den beschriebenen Wertpapieren und/oder Optionen, Futures und andere Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Diese Wertpapiere werden laufend gekauft und verkauft, auch wenn wir uns positiv über Unternehmen geäußert haben. Hierdurch besteht ein Interessenkonflikt. Herausgeber und Mitarbeiter von Power Research Ltd. (poweraktien.net) sind keine professionellen Investitionsberater. Power Research Ltd. (poweraktien.net) und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung von Veröffentlichungen sowie für andere Dienstleistungen entlohnt. Die Nutzung dieses Mediums ist nur für den privaten Eigenbedarf vorgesehen.

Urheberrecht

Sämtliche Urheberrechte und sonstige Rechte an der Webseite inklusive an deren Inhalten, Layouts und Quelltexten sind geschützt. Die Inhalte dürfen nicht verändert und ohne schriftliche Zustimmung von Power Research Ltd. (poweraktien.net) nicht auf anderen Internetseiten oder vernetzten Rechnern genutzt werden. Ferner darf niemand die Inhalte für öffentliche oder kommerzielle Zwecke vervielfältigen, vorführen, verbreiten oder anderweitig verwerten. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 312 O 85/98 "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage und in unseren Publikationen angebrachten Links. Nachdruck (auch auszugsweise), kommerzielle Weiterverbreitung und Aufnahme in kommerzielle Datenbanken nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers. Dies gilt insbesondere für Verlinkungen unserer Inhalte auf anderen Internetseiten bzw. die Übernahme unserer Inhalte/Bilder auf anderen Internetseiten.

<p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=DE0007021008

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

20140902 0825 
S.A.G. Solarstrom AG ist mit mehr als 8.000 erstellten Anlagen eines der führenden deutschen Unternehmen bei der Projektierung und dem Bau von Solarstromanlagen aller Größenordnungen und zugleich einer der wichtigsten herstellerunabhängigen Systemanbieter für Solarstrom. Über die Muttergesellschaft betrieb S.A.G. zuletzt mehr als 100 eigene Solarstromanlagen bzw. Beteiligungen mit einer Gesamtleistung von fast 27 MWp. Über die Tochter meteocontrol wurden weltweit rund 33.000 Anlagen mit einer Leistung von 7,5 GWp professionell fernüberwacht. Nachdem die angesichts der Krise in der deutschen Solarszene geführten Refinanzierungsgespräche scheiterten, stellte S.A.G. am 13. Dezember 2013 Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenregie, das am 16. Dezember vom Amtsgericht Freiburg bestätigt wurde. Seither ist der Vorstand bestrebt, die Voraussetzungen für eine Fortführung der Gesellschaft zu schaffen, die noch Ende April als aussichtsreich bezeichnet wurden. 
paulcarter773@gmail.com 
S.A.G. Solarstrom AG 
 

(END) Dow Jones Newswires

September 02, 2014 02:25 ET (06:25 GMT)