CATALIS SE         EO-,10
26.11.2014 21:00, Dow Jones

PTA-Adhoc: Catalis SE: Ergebnis für das dritte Quartal unter Erwartungen


Adhoc Mitteilung gemäß § 15 WpHG 

La Waalre (pta028/26.11.2014/21:00) - Ad Hoc News: 
Gewinn für das dritte Quartal 2014 blieb unter den Erwartungen 
Anpassung der Guidance für das Gesamtjahr auf einen Umsatz von ca. Euro 29,5 
Mio. und ein Ergebnis (EBIT) vor außergewöhnlichen Aufwendungen in Höhe von Euro 
1,3-1,5 Mio. 

La Waalre, 26. November 2014 - Catalis SE, weltweiter Dienstleister für die 
digitale Medien- und Unterhaltungsindustrie, gibt heute die Ergebnisse für die 
ersten neun Monate 2014 bekannt. Die Zahlen der Catalis Gruppe spiegeln zum 
einen das schwierige Umfeld im dritten Quartal wider, zum anderen sind sie 
Ausdruck von Störungen die im Zusammenhang mit Transaktionen im Zuge der neuen 
Aktionärsstruktur aufgetreten sind. 

Das ungeprüfte Ergebnis für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2014 
lautet wie folgt: 

- Konzernumsatz für die ersten neun Monate 2014: Eur 21,5 Mio. (2013: Eur 21,4 
Mio.) 

- Das Ergebnis vor Steuer und Zinsen sowie vor Einmalaufwendungen (EBIT) beträgt 
Eur 0,76 Mio. (2013: Eur 1,6 Mio.) 

- Das Netto- Konzernergebnis nach Einmalaufwendungen in Höhe Eur -1,02 Mio. 
beläuft sich auf Eur -0,26 Mio. (2013: Eur 1,6 Mio.) 

- Der operative Cash-flow betrug Eur 0,98 Mio. (2013: Eur 1,3 Mio.) 

Der vollständige Quartalsbericht wird in Kürze veröffentlicht. 

Das Erreichen der ursprünglich für 2014 kommunizierten Ziele hängt nun davon ab, 
wie hoch die Lizenzeinnehmen aus zwei Spielen von Kuju sind, die kürzlich an den 
Markt gebracht wurden. Detaillierte Informationen ob und in welchem Ausmaß 
Lizenzeinnahmen generiert werden, werden uns leider erst nach Weihnachten 
vorliegen. 

Ohne diese Lizenzeinnahmen erwarten wir nunmehr einen Jahresumsatz von ca. Eur 
29,5 Mio. und ein Konzernergebnis (EBIT) vor Einmalaufwendungen von Eur 1,3-1,5 
Mio. Unter Berücksichtigung der Einmalaufwendungen, die für Transaktionen im 
Zuge der neuen Ak-tionärsstruktur inklusive Finanzierung aufgewendet wurden, 
erwarten wir ein EBITDA von ca. Eur 1,2 Mio. und ein EBIT von Eur 0,3- 0,5 Mio. 
für das Gesamtjahr 2014. 

Der Zwischenbericht für den Berichtszeitraum bis zum 30. September 2014 ist ab 
30. November auf unserer Unternehmenswebseite unter www.catalisgroup.com 
abrufbar. 

Nähere Informationen über unser Unternehmen und seine Tochtergesellschaften 
Testroic Labs und Kuju erhalten Sie auf unseren Webseiten unter 
www.catalisgroup.com, www.testroniclabs.com und www.kuju.com. 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte direkt unser Investor 
Relations-Team: 

Catalis SE 
Investor Relations-Team 
t: +31 (0)40-2137735 
f: +31 (0)40-2940263 
info@catalisgroup.com 

Über Catalis SE: 

Catalis ist ein weltweit führender Anbieter von High-End-Services rund um die 
Entwicklung digitaler Inhalte für die Film-, Videospiel- und Software-Industrie. 
Die Gesellschaft bietet sowohl Testdienstleistungen wie auch 
Entwicklungsdienstleistungen an. Das operative Geschäft der Catalis SE wird über 
die 100%-igen Tochtergesellschaften Testronic Labs und Kuju an acht Standorten 
in den USA, Großbritannien, Polen, Belgien und den Nieder-landen betrieben. 

(Ende) 

Aussender: Catalis SE 
Adresse: Laan van Diepenvoorde 3, 5582 LA Waalre 
Land: Niederlande 
Ansprechpartner: Peter Biewald 
Tel.: +31 40 2135930 
E-Mail: peter.biewald@catalisgroup.com 
Website: www.catalisgroup.com 

ISIN(s): NL0010447306 (Aktie) 
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in 
München, Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin 

Quelle: http://adhoc.pressetext.com/news/1417032000377 

© pressetext Nachrichtenagentur GmbH Pflichtmitteilungen und 
Finanznachrichten übermittelt durch pressetext.adhoc. Archiv: 
http://adhoc.pressetext.com . Für den Inhalt der Mitteilung ist der Aussender 
verantwortlich. Kontakt für Anfragen: adhoc@pressetext.com oder +43-1-81140-300. 

(END) Dow Jones Newswires

November 26, 2014 15:00 ET (20:00 GMT)