MIFA FAHRRADWERKE O.N.
28.11.2014 20:53, Dow Jones

MIFA: Veränderung im Vorstand


MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG  / Schlagwort(e): Personalie 

28.11.2014 20:53 

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch 
DGAP - ein Service der EQS Group AG. 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. 

-------------------------------------------------------------------------- 

MIFA: Veränderung im Vorstand 

Sangerhausen, 28. November 2014 - Herr Thomas Mayer hat am heutigen Tage 
mit sofortiger Wirkung sein Amt als Vorstand der MIFA Mitteldeutsche 
Fahrradwerke AG, das er am 1. Oktober 2014 angetreten hatte, aus wichtigem 
Grund niedergelegt. Der Aufsichtsrat hat diese Amtsniederlegung mit großem 
Bedauern angenommen, nachdem aus Sicht des Aufsichtsrates der vorläufige 
Insolvenzverwalter durch sein Verhalten und seine Maßnahmen einen weiteren 
Verbleib für Herrn Mayer unzumutbar gemacht hat. 

Der Aufsichtsrat hat sodann mit sofortiger Wirkung Herrn Olaf Grothey zum 
neuen Alleinvorstand der Gesellschaft bestellt. Herr Grothey verfügt über 
langjährige Organ- und Führungserfahrung, u.a. als ehemaliger 
Arbeitsdirektor und ehemaliges Vorstandsmitglied der Sartorius AG, 
Göttingen. 

Kontakt: 

Mark Appoh 
cometis AG 
Unter den Eichen 7 
65195 Wiesbaden 
Telefon: 0611-205855-21 
Fax: 0611-205855-66 
E-Mail: appoh@cometis.de 

28.11.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de 

-------------------------------------------------------------------------- 

Sprache:      Deutsch 
Unternehmen:  MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG 
              Kyselhäuser Straße 23 
              06526 Sangerhausen 
              Deutschland 
Telefon:      03464-5370 
Fax:          03464-537251 
E-Mail:       b.mirau@mifa.de 
Internet:     www.mifa.de 
ISIN:         DE000A0B95Y8, DE000A1X25B5 
WKN:          A0B95Y, A1X25B 
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr 
              in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart 

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service 

-------------------------------------------------------------------------- 
 

(END) Dow Jones Newswires

November 28, 2014 14:53 ET (19:53 GMT)