Diese Webseite verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
09.01.2017
Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Gold (M30) - Die Bullen besitzen heute Rückenwind

Die Marke von 1.200 USD je Feinunze steht noch beim Goldpreis aus und somit gilt das Motto: Neue Woche, neues Glück! Die heutige Fuzzy-/Vektor-Analyse verspricht jedenfalls eine Performance von 0,92% und somit zu den Details.

Mit dem Start in den europäischen Handel zog der Goldpreis auf ein neues Tageshoch an und bildete bei rund 1.179 USD sein vorläufiges Hoch. In der Vergangenheit (die letzten 17 Jahre) zeigte sich jedoch, dass der Goldpreis unter Berücksichtigung der Handelstagsentwicklung der letzten Woche, in 423 Fällen und einer Trefferquote von 75,4% einen positiven Tagesabschluss hinlegte. Im Durchschnitt wurden hier 0,92% erzielt und das statistische Tageshoch lässt sich bei rund 1.188 USD definieren. Warten wir ab was passiert, der gegenwärtige Rücklauf erlaub hierbei durchaus Chancen. Ein nachhaltiger Rutsch in die Asia-Range sollte jedenfalls vermieden werden, um direkt wieder Aufwind zu verschaffen. Das Niveau um 1.188 USD lässt einen Over-Range-Day erwarten und doch wäre selbst der theoretische Schlussstand bei 1.183 USD am Limit der gegenwärtigen 10-Tages-Range und von daher als Mindestziel interessant. Man achte aktuell auf den Pivot-Point bei 1.175 USD – eine dortige Stabilisierung wäre definitiv wünschenswert für alle Bullen!

Neue Tagestiefs dürften demgegenüber für weitere Rücksetzer 1.167 bzw. 1163 USD sprechen und somit einen Lauf bis 1.200 USD verzögern. Doch ist die Woche noch jung und genügend Bewegungsspielraum in Aussicht. Happy Trading @ all…

Handeln auch Sie den ECHTEN Gold- und Silberpreis (XAU/USD und XAG/USD) via Zugang zu den Spotpreisen am Interbankenmarkt. JFD – der Name ist Programm – keine Täuschungen sondern pure Transparenz für IHREN Erfolg! TESTEN SIE UNS!
Anklicken zum Vergrößern
M30-Chart - Created MT4

Christian Kämmerer
Head of German Speaking Markets
JFD Brokers – Just FAIR and DIRECT
www.jfdbrokers.com
Anklicken zum Vergrößern
ÜBER JFD BROKERS:

WER WIR SIND:
JFD Brokers ist eine einzigartige Mischung aus herausragenden Finanzmarktanalysten und erfahrenen Brokerage-Profis, welche einen revolutionären, zukunftsorientierten Ansatz bei der Entwicklung von Online- Trading Technologien und Lösungen beschreitet. Unser Angebot umfasst Margin Trading, Vermögensverwaltung, HFT & quantitative Systeme, physische Devisen (FX) Zahlungen, Prime und IT-Lösungen und ist perfekt auf erfahrene Privatinvestoren und institutionelle Partner zugeschnitten.

WAS WIR MACHEN:
Wir sind der einzige Retail-Broker, der ALLEN KUNDEN (ab einer Mindesteinlage von 500 Euro) den Handel von bis zu 9 Anlageklassen (mit mehr als 500 Finanzinstrumenten) innerhalb einer einzigen Handelsplattform, mit einem einheitlichen institutionellen Pricing (börsenechte Spreads / Core Spreads) und einer einheitlichen STP/DMA Ausführungsart bietet. Sie profitieren mit JFD Brokers von Interbank-Core Spreads, niedrigen Tradingkosten, kompletter Anonymität, vollständiger Transparenz, hoher Liquidität und einem 100% DMA/STP Konto. Dieses bietet Ihnen einen extrem latenzarmen Zugang zu mehr als 15 Tier1 Liquiditätsanbietern, sowie zu mehr als 80 Primärbörsen, MTFs bzw. sekundär Derivate- & Warenbörsen, bzw. Dark- & Lightpools.

RISK-DISCLAIMER:
JFD Brokers bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. JFD Brokers haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von JFD Brokers zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.
Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. JFD Brokers untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.
FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und Sie mehr verlieren können als Ihre ursprüngliche Einzahlung. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.
DISCLAIMER: https://www.jfdbrokers.com/legal-info/legal-information.html

Erklärung nach § 34b Abs. 1 des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Hinsichtlich der Weiterleitung der Analysten-Meinungen unterliegt die Tradesignal GmbH der Aufsicht der BaFin. Alle Analysen sowie die mit den verfügbaren Darstellungs- und Analysewerkzeugen erstellten und angezeigten Ergebnisse dienen ausschließlich zur Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigungen, Bearbeitungen sowie sonstige unberechtigte Nutzungen werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.